Zunehmendes Datenchaos ruft nach Strukturierung

Die zunehmende Digitalisierung des Geschäftsalltags macht die Notwendigkeit eines effizienten Systems zu Datenablage mehr als deutlich. In verschiedensten Arbeits- und Kommunikationsprozessen werden Daten und Informationen in rasender Geschwindigkeit erzeugt und nach wie vor oft in verschiedenen Speichersysteme ohne Verbindung zueinander abgelegt. So entstehen sehr schnell Informationssilos und die Informationen verlieren ihren Wert.

Ein ECM-System verspricht Abhilfe – wirft aber neue Fragen auf

Abhilfe kann ein Dokumenten- oder Informationsmanagementsystem schaffen, mit dessen Hilfe Dateien ablegt, intelligent verknüpft und dadurch schnell wiedergefunden werden können. Doch bevor ein solches System seine positiven Effekte zeigen kann, stellen sich einem Unternehmen viele Fragen. Da fast alle Prozesse im Geschäftsalltag tangiert werden, müssen sie in die Überlegungen mit einbezogen werden und manches Unternehmen steht bei Einführung eines ECM-Systems hilflos vor einem Berg aus Fragen.

Leitfaden begleitet Sie durch das Projekt ECM-Einführung

Unser Leitfaden „ECM-System für Ihr Unternehmen“ möchte Ihnen eine ganz konkrete Hilfestellung bei der Einführung eines ECM-Systems geben. Er zeigt auf, welche Fragen Sie sich vor der Implementation eines Systems, aber auch während und nach der Einführung stellen müssen, um wirklich davon zu profitieren. Begleitend zum Leitfaden haben wir für Sie praktische Arbeitshilfen in Form von Excel-Worksheets erstellt, damit eine gründliche Bestandsaufnahme, Planung und System-Implementation erfolgreich gelingt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Leitfaden zur ECM-Einführung sichern!

Unser Leitfaden und zwei Excel-Worksheets begleiten Sie durch alle Phasen des Projekts ECM-Einführung: Vor der Vorbereitung über die tatsächliche Implementierungs bis hin zu den Fragen, die auch danach noch wichtig sind.

Schreibe einen Kommentar