M-Files hat in dieser Woche eine Pressemitteilung zur Einführung der Dokumentenmanagement Software M-Files beim Kinderhilfswerk Plan International Deutschland veröffentlicht. Ein tolles Projekt, das wir als Premier Reseller von M-Files betreut haben.

Wir sind besonders stolz auf dieses Projekt, da wir Plan International Deutschland und unseren Ansprechpartner Rudi Gatzemeyer, Team Leader Infrastructure and User-Support, mit unseren Dienstleistungen von Anfang an begleiten und gemeinsam M-Files als ganzheitliche Lösung für das unternehmensweite Management von Dokumenten und Prozessen einführen konnten.

Wir stellen unsere Kunden und ihre Herausforderungen seit jeher in den Mittelpunkt unseres Leistungsangebotes. Unsere Erfahrung aus über 20 Jahren zeigt, dass begleitende Dienstleitungen für ein erfolgreiches Projekt so wichtig sind, wie die Wahl des richtigen Softwareproduktes selbst.

Mehr als nur Software – Betreuung von der Projektanalyse bis zur Schulung

Das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland haben wir dabei von der Projektanalyse, über die Anpassung der Software an die Bedürfnisse des Unternehmens, die Anbindung an die bestehende Infrastruktur und mit Schulungen begleitet.

Dass unsere Kunden bestmöglich von den Automationsmöglichkeiten unserer Produkte profitieren und Empowerment durch Anwendungsschulungen erfahren haben wir auf alle Fälle in der Zusammenarbeit mit Plan International Deutschland erreicht!

Mehr zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Die vollständige Pressemitteilung von M-Files lesen Sie hier: https://www.pressebox.de/pressemitteilung/m-files/Electric-Paper-Informationssysteme-fuehrt-M-Files-bei-Plan-International-ein/boxid/1057835

Kostenloser Download Anwenderbericht Plan International Deutschland

Hier können Sie sich den Anwenderbericht kostenlos runterladen.

Schreibe einen Kommentar